Samstag, 30. Januar 2016

Tutorial - Punzieren - Teil 8 - Punzierungen einfärben

Punzierungen einfärben.

Um das "Gesamtkunstwerk" noch mehr in Szene zu setzen, hat man
natürlich auch die Möglichkeit zur Farbe zu greifen.

Nun könnte man das ganze in einem einheitlichen
Farbton zu färben, aber das ist zu langweilig.

Ich zeige euch, wie man bestimmte Stellen hervorheben kann, in dem
man Stufenweise Farbe aufträgt.

Ein wichtiger Arbeitsschritt ist dabei das Versiegeln des Lederstückes.
Versiegeln oder einen "Finisher" auftragen, muss man ohnehin 
nach dem Färben, um das Abfärben der Farbpigmente zu verhindern.

In diesem Fall trage ich nur auf bestimmte Stellen den "Finisher" auf,
um danach das gesamte Stück zu Färben.
Die Stellen, die versiegelt wurden, nehmen dann die Farbe 
nicht bzw. kaum noch auf.

Das Ganze führt zu aufgehelten Stellen, die aus dem Gesamtbild heraustreten.

Aber seht selber





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen