Sonntag, 31. Januar 2016

Tutorial - Punzieren - Teil 9 - färben mit Antique Gel

Antique Gel

Anders als beim hervorheben von Details, dem "highlighten"
kann man Vertiefungen, die durch das Punzieren entstanden sind,
ebenfalls in ihrer Wirkung verstärken.

Dazu das punzierte Werkstück zuerst komplett mit
"Leder Finish" versiegelt.

Nach dem Trocknen bringt man dann ein Mittel auf, das
"Antique Gel" heißt.

Dieses zähflüssige Gel wird dann mit einem Lappen
auf das Leder aufgebracht und in die Vertiefungen gerieben.

Danach wird kurz gewartet, bis es etwas angetrocknet ist, und dann mit einem
sauberen Baumwolltuch flach wieder abgewischt.

Die dunkle Farbe sitzt nun in den Vertiefungen und 
lässt diese deutlicher erscheinen.

Zum Schluß das ganze wieder versiegeln.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen