Freitag, 5. Februar 2016

Tutorial - Tripple Folded Strap - Teil 4 - Keeper


Unsere kurze Bandhälfte sieht nun so aus


Ein überlappendes Ende können wir nun wie gehabt mit dem Lederleim verkleben, und dann wird 

das Ganze auf 26mm Breite geschnitten.




Danach wird für die Schließe das Langloch im Bereich der zweiten Faltstelle mit Hilfe

von Lochstanze und Cuttermesser hergestellt.


Jetzt geht es darum den "festen" Keeper zu fertigen.

Dazu schneide ich mir einen schmalen Streifen Leder zurecht.



Diesem schmalen Lederstreifen verpasse ich mit Hilfe eines Reifelholzes zwei Zierlinien

Wie das geht zeige ich hier:


Dann sieht mein Keeper so aus:

Hier habe ich ihn provisorisch angelegt.

Schließlich werden die Kanten der beiden Hälften mit dem Kantenhobel bearbeitet.



Dann wird der Keeper angefertigt.

Das habe ich bereits in einem anderen Tutorial gezeigt, deshalb kopiere ich die ähnlichen Schritte 

einfach in diesen Post:



Um den Keeper zu fertigen, lege ich beide Bandhälften aufeinander.
Dazwischen lege ich noch meine Schablone. 
Damit ich den Keeper nicht zu eng anfertige.


Ich spanne das ganze ein, um beide Hände frei zu haben !


Ein Lederstreifen für den Keeper wird geschnitten


Und um die eingespannten Bandhälften überlappend gelegt, damit ich die Länge anzeichnen kann.


Das Leder wird auf die passende Länge geschnitten.

Der Lederstreifen sollte sich ca. 6mm überlappen.

Diese überlappenden Enden werden dann aufeinander geleimt.

Vorher jedoch müssen beide Seiten wieder ausgedünnt werden. Wie unten in der Skizze zu sehen !



Hier dünne ich einmal die Vorderseite und einmal die Rückseite des Keepers aus !





Beide Klebestellen mit Leim bestreichen....


Und direkt an den eingespannten Bandhälften anlegen und aufeinanderleimen.
So geht man auf Nummer sicher, daß die Weite passt.
Später, wenn die Schablone zwischen den Bandhälften entfernt wird, 
ist der Keeper weit genug um das Band sauber aufzunehmen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen