Samstag, 3. Dezember 2016

Tutorial - Brillenetui - Teil 3

Mitlerweile haben wir nun also diese Teile vorbereitet.

1 x Mantelfläche 
2x Seitenteile

Nun geht es darum die Seitenteile so an den Mantel zu kleben, das eine saubere 

Rundung entsteht.

Hie kann man im Bereiche des Umschlages deutlich zwei Dinge sehen.

1. Die Klebefläche lasse ich über die zukünftige Naht hinaus laufen.

und

2. Ich habe die glatte Lederoberseite vor dem Leimen wieder angerauht.



Und los gehts mit der Geleime.


Anpressen diesmal nicht mit dem Hammer, sondern kurz in den Schraubstock.


Nun klebe ich nach und nach die einzelnen Laschen an.

Nacheinander deshalb, weil sich so besser die Rundung formen lässt. 


Fixieren kann man sowas ideal mit diesen Miniklemmen.

Aber oft gehen auch Wäscheklammern.

Solche Helferlein kosten auf dem Grabbeltisch ein paar Cent und sind nie umsonst gekauft.


Soooo. 

So  sieht das Ganze dann aus wenn es einmal im Halbkreis geleimt wurde.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen